KAZI YETU

Kazi Yetu ist ein Sozialunternehmen mit einer Betriebsstätte in Tansania und einem Vertriebslager in Deutschland. Als vom Weltladen Dachverband anerkannter Lieferant vertreiben sie Gourmet Lebensmittel und Getränke, die zu 100% in Tansania hergestellt werden.

FAIR - NATURAL - SWAHILI

Philosophie:
Wir sind der Meinung, dass Konsument*innen das Recht haben, ihre Produkte bis zu ihrem Ursprung zurückzuverfolgen. Sie sollten wissen können, welche positiven Auswirkungen ihre Einkäufe auf die Gesellschaft und die Umwelt haben. Mit unserem Sozialunternehmen verändern wir die Art und Weise, wie Waren aus Ostafrika in die Welt exportiert werden. Indem wir lokale Wertschöpfung und die Herstellung kreativer Produkte fördern, schaffen wir wertvolle Arbeitsplätze und gehen weg vom reinen Export von Rohstoffen, wie es sonst oft üblich ist. Dabei machen wir Produktionsketten transparent und nachvollziehbar. Unsere Zielgruppe sind Konsument*innen, die großen Wert auf rückverfolgbare, nachhaltige und faire Produkte legen.

Im Zentrum stehen...:

...Faire Handelspraktiken: Kazi Yetu schafft im globalen Süden (Tansania) eine Plattform für Produkte, bei denen die gesamte Wertschöpfung im Land stattfindet. Wir sind laufend in Kontakt mit unseren Produzent*innen und besuchen diese regelmäßig.

...Faire Arbeitsbedingungen: Direkt angestellte Personen (11 Personen, Stand Juni 2021): Die Entlohnung und Arbeitszeiten legen wir gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen fest. Die Entlohnung liegt über dem tansanischen Mindestlohn, die Mitarbeiter*innen und ihre Kinder sind krankenversichert. Wir stellen vor allem junge Frauen ein, die sich in einer prekären Arbeitssituation befinden oder arbeitslos sind. Häufig handelt es sich dabei um junge alleinerziehende Frauen. Produzent*innen: Wir beziehen unsere Zutaten von rund 2.500 Kleinbäuer*innen, diese erhalten einen Premiumpreis für ihre Produkte.

...Umweltschutz: Natürliche Zutaten: Alle Produzent*innen arbeiten nach den Grundsätzen der biologischen Landwirtschaft. Je nach Größe sind sie entweder mit dem ostafrikanischen PGS (Participatory Guarantee System) Standard „Kilimo Hai“ zertifiziert oder besitzen ein internationales Bio Siegel (z.B. EU Organic).

...Verpackung: Unsere Teebeutel sind aus Maisstärke und biologisch abbaubar. Die Verpackungen bestehen aus Kraftpapier und können recycelt werden. Transparenz Durch intensive Öffentlichkeitsarbeit (Webseite und soziale Medien) stellen wir die Lieferketten unserer Produkte transparent dar. Ab November 2021 enthalten unsere Verpackungen einen QR Code für 100% Rückverfolgbarkeit: Kund*innen können den Code scannen und den Weg ihres Produktes sowie die Auswirkungen ihres Kaufs nachverfolgen.




Back to Top